Angebote

Erde beziehen

Kom­post­er­de / Rei­fe­kom­post ist ein voll­wer­ti­ger Nähr­stoff und Boden­ver­bes­se­rer für den Gar­ten und erhöht den Humus­ge­halt des Bodens. Die gewon­ne­ne Erde wird unter den Hel­fe­rin­nen und Hel­fer auf­ge­teilt. Aus­ser­dem kann Erde auch von Aus­sen­ste­hen­den erwor­ben wer­den. Schreib dazu eine Nach­richt oder füll beim Kom­post­platz ein For­mu­lar aus.

Seit der Wie­der­eröff­nung des ver­klei­ner­ten Kom­post­plat­zes im Sep­tem­ber 2015 hat sich die Men­ge an kom­pos­tier­ba­rem Gut stark redu­ziert. Im Schnitt gibt es seit der Wie­der­eröff­nung 7 Kom­post­git­ter pro Jahr, die zu ca. einem hal­ben Kubik­me­ter Rei­fe­kom­post ver­ar­bei­tet wer­den — Ten­denz stei­gend! Die Qua­li­tät der Erde ist durch den fast abfall­frei­en Kom­post sehr gut.

Führungen

Der Ver­ein Kom­post­platz Bienz­gut bie­tet auf Anfra­ge kos­ten­lo­se Füh­run­gen auf dem Kom­post­platz an, wel­che das The­ma Kom­pos­tie­ren all­ge­mein, aber auch den kon­kre­ten Ablauf auf dem Platz sel­ber zum Inhalt haben. Das Ange­bot rich­tet sich an Grup­pen wie Schul­klas­sen, Ver­ei­ne, aber auch an Ein­zel­per­so­nen.
Falls Sie eine Füh­rung wün­schen, neh­men Sie bit­te mit uns Kon­takt auf.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben